Verein

St. Hubertus Schützenbruderschaft Kurtscheid e.V.

Unsere Bruderschaft in Kurtscheid/Westerwald besteht aus Rund 80 Mitgliedern. Wie ihr auf dem Foto seht, sind auch viele Frauen bei uns im Verein, worauf wir auch stolz sind. Stolz sind wir auch auf unsere bisherigen Errungenschaften. Trotz unserem recht kleinen Verein stellten wir mehrere Bezirkskönige und aus unseren Reihen gingen zwei Bundesschützenkönige hervor. Im Jahr 1999 errang diese Würde beim Bundesfest in Mayen unser Vereinsmitglied Werner Wittlich. Zum Bundeskönigsschiessen 2010 fuhren wir mit unserem Bezirkskönig Klaus Wittlich nach Vechta, und sind erneut mit einem Bundeschützenkönig wieder nach Hause gefahren (ein paar Fotos gibt es auf der Foto-Seite). Auch unsere Jugend ist im Bezirk sehr erfolgreich, und stellt regelmäßig Bezirksschüler und Jungschützenprinzen. Neben dem historischen Teil betreiben wir auch das sportliche Schiessen, auch recht erfolgreich, im Luftgewehr und KK-Schiessen. Wir haben ein eigenes Schützenhaus, mit angeschlossenen Luftgewehrstand mit 8 Bahnen und KK-Zuganlage mit 6 Bahnen.  Um unserer Erfolge weiter zu führen, suchen wir auch ständig neue Jugendliche, die Spass am sportlichen Schiessen haben, oder dieses mal kennenlernen wollen. Probieren darf man das ab 12 Jahre. Freitag Abend ist auch immer ein Jugendbetreuer im Schützenhaus.

 

Wir sind organisiert im Bezirk Wied, welcher zur Diözese Trier gehört. Oberstes Gremium ist der Bund Historischer Deutscher Schützenbruderschaften.

Viel Spass auf unserer Seite!

Der Vorstand der St. Hubertus Schützenbruderschaft

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .